Nützliche Informationen

Arten von Materialien

Arten von Materialien

Es gibt verschiedene Arten von Materialien für die Herstellung von Schachteln und Verpackungen, aber jedes von ihnen hat unterschiedliche Eigenschaften, die die Art und Stärke des Endprodukts bestimmen. Die folgenden Materialien werden am häufigsten in Druckereien verwendet:

Custom-Paperboard

Karton

Der Karton kann unterschiedlich schwer sein, je nachdem, ob er dünn oder dick sein soll. Es ist notwendig, richtig zu bestimmen, wie viele Gramm benötigt werden, je nachdem, welches Gewicht das Paket tragen muss. Je nach Preiswunsch des Kunden kann es unterschiedliche Farben haben, z. B. weiß auf beiden Seiten, weiß auf der Vorderseite und grau auf der Rückseite, weiß auf der Vorderseite und cremefarben auf der Rückseite, Kraftpapier usw.

Beispiele für Artikel und Produkte

Papier

Es gibt verschiedene Arten von Papier entsprechend den Eigenschaften, die es als unterschiedliche Gewichte und Volumen definieren. Hier ist ein Teil davon:
Offsetpapier ist das bekannteste, das mit breiter Anwendung hergestellt wird. Es ist extrem weiß mit wenig Zellulose, was ihm eine gute Passierbarkeit und eine einfarbige und vollfarbige Druckqualität verleiht. Es wird hauptsächlich für Kataloge, Lehrbücher, Broschüren, Bücher, Wörterbücher und alle Werbematerialien verwendet, die einen hochwertigen Druck erfordern.
Glanzpapier ist beidseitig beschichtet und zeichnet sich dadurch aus, dass es glänzend und weich ist, was es auch teurer macht. Es wird häufig im Digitaldruck für hochwertige Materialien verwendet.
Haftpapier, auch selbstklebend genannt, zeichnet sich dadurch aus, dass eine Seite es ermöglicht, auf anderen Oberflächen zu haften. Je nach Auflage kann es auch im Digital- oder Offsetdruck eingesetzt werden.
Zeitungspapier ist eine niedrigere Qualität, daher billiger, aber es ist leichter als Offsetdruck.
Es zeichnet sich durch seine cremefarbene Farbe aus und wird hauptsächlich für Zeitungen und einige Schulhefte verwendet.
Chrompapier kann matt oder glänzend sein und eignet sich zum Bedrucken, da es seinen Glanz behält. Es wird oft zum Laminieren auf Wellpappe und Karton verwendet und kann bei einem dickeren Flächengewicht direkt daraus eine Schachtel hergestellt werden.
Designerpapier (Effektpapier) ist bunt und fühlt sich anders an, es kann glänzend, schillernd, rau oder glatt sein. Es zeichnet sich durch seinen hohen Preis aus und wird für Luxusverpackungen verwendet.

print-paper-types

Wellpappe

Wellpappe wird von Menschen außerhalb der Druckindustrie oft mit Karton verwechselt, obwohl sie nichts gemeinsam haben. Es wird hauptsächlich für Versandverpackungen und Kartons sowie einige Luxusverpackungen verwendet, die einen sicheren Transport erfordern. Wellpappe kann zweischichtig, dreischichtig, vierschichtig, fünfschichtig sein, wobei die Außenseiten aus glattem Papier und die Innenseiten gewellt sind. Wenn eine der äußeren Trennwände fehlt, spricht man von einer offenen Wellpappe. Es kann braun/braun, braun/weiß und weiß/weiß sein, was durch die Farbe der äußeren Schicht bestimmt wird.

types-of-corrugated-cardboard

Mukawa

Мукавата се използва за луксозни изделия. Отличава се с високата си цена. Тя е твърда и за направата на определен продукт е неопходимо да се направят „канали“ , чрез които мукавата да може да се сгъне. В процеса на производство не се прилага избелване, заради което тя е сива от двете страни. Печат може да се добави като се напечата хромова хартия и след това се кашира (слепва) за мукавата. Някои клиенти предпочитат материалът да се облече с дизайнерска хартия. Мукавата е с различни дебелини, което позволява създаването на различни по здравина опаковки според съдържанието им и търсената цена от клиента.

Rigid-board

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert